31.08.2013

Heute gelesen:

"Die Langeweile ist eines der stärksten Mittel, die wir haben, unterschätzt in ihrer revolutionären Kraft, ein großer Feind von diktatorischen Systemen aller Art (...)"

Hier im ursprünglichen Zusammenhang nachzulesen. 
Ich habs ein wenig des Zusammenhangs beraubt, weil es ohne den Zusammenhang noch stärker wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen